Infoveranstaltung

  • Beruf und Pflege

    Freistellung zur Pflegezeit

    Pflegezeit kann bei voller oder teilweiser Freistellung bis zu einem halben Jahr gehen. Arbeitgeber seien jedoch erst ab einer Mitarbeiterzahl von mindestens 15 dazu verpflichtet. 25 Beschäftigte müssen es bei der Familienpflegezeit sein. Diese darf maximal zwei Jahre dauern. Der Arbeitnehmer muss derweil mindestens 15 Stunden im Durchschnitt wöchentlich arbeiten. Sowohl bei Pflegezeit, als auch bei Familienpflegezeit besteht ein Anspruch auf ein zinsloses Darlehen.

    Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige

  • Kosten und Inhalte

    Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 15,00 Euro

    Die Dauer der Veranstaltung beträgt 90 Minuten.

    Inhalte u.a. :

    - Umgang mir Demenzkranken

    - Finanzielle Unterstützung durch kostenträger wie Pflegekasse etc.

    - Pflegehilfsmittel

  • Termin und Ort der Veranstaltung

    Die erste Veranstaltung findet am 11. März 2020

    um 18:00 Uhr in der Räumen der

    Bildungsakademie Pflege in Neuwied, Matthias-Erzberger-Straße 8-10

    statt.

    Kostenlose Parkplätze vor dem Haus vorhanden!

    Weitere Info und Anmeldung zu der Veranstaltung hier: